Logo HCB
Handball in Bremen

Vorbericht Homepage Düsseldorf vom 14.09.2011


Homepage der HSG Düsseldorf vom 14.09.2011

 

Jugend-Bundesliga Handball: Jens Sieberger erwartet JSG Hastedter TSV / HC Bremen zum ersten Heimspiel der Saison

 

 
Hinter dem Einsatz von Niklas Rath steht noch ein Fragezeichen
 
Endlich ist es soweit: Am Sonntag bestreitet die A-Jugend der HSG Düsseldorf ihr erstes Heimspiel in der neugeschaffenen Jugend-Bundesliga Handball. Das Team von Jens Sieberger empfängt um 14 Uhr die Mannschaft der JSG Hastedter TSV / HC Bremen in der Sporthalle an der Rückertstraße. Nach der Auftaktniederlage beim TSV Burgdorf hofft der Saarländer auf eine deutliche Leistungssteigerung seines Teams.
 
Während die HSG mit einer 21:38-Pleite aus Niedersachsen zum Start der Jugend-Bundesliga Handball zurückkehrte, feierte die JSG Hastedter TSV / HC Bremen einen 30:29-Erfolg über Handball Lemgo. "Das Team aus Bremen gehört sicherlich in unserer Staffel zu den richtig guten Teams", berichtet Jens Sieberger. 
 
Für das Team des 36-jährigen Saarländers geht es vor heimischen Publikum vor allem darum, sich gut zu präsentieren und zu verkaufen. "Das Ergebnis ist sicherlich zweitrangig", so Sieberger. "Wir müssen unsere eigene Fehlerquote im Vergleich zur Auftaktbegegnung deutlich reduzieren, zudem müssen wir unsere Durchschlagskraft im Angriff erhöhen." Der Coach fordert auch bei den Zuschauern Geduld, das Team benötige noch Zeit und müsse sich in den nächsten Wochen finden und als Mannschaft zusammen wachsen.
 
Personell kann Jens Sieberger am Sonntag wieder auf Lars Lipperson zurückgreifen. Dafür stehen aktuell Fragezeichen hinter den Einsätzen von Niklas Rath (zuletzt Patellasehnenprobleme) und dem erkrankten Manuel Bremges.
 
Von: Markus Hausdorf 
Termine
Keine Termine
Sponsor

Dasenbrock

 

dolle

Rechtliches

© 2010 - 2024 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte