Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Logo_springer

 

Dasenbrock

Aktuelles

Radiobremen.de vom 18.03.2014

Veröffentlicht von HC Bremen am 19.03.2014
Aktuelles >>

 

Bremens Sportler 2013

Ein HipHop-Tänzer und eine Taekwondoka haben die Jury am meisten überzeugt: Vadim Averin und Imke Turner sind Bremens Sportler des Jahres 2013. Dazu sicherten sich die Tänzer des Grün-Gold-Clubs Bremen den Titel als Mannschaft des Jahres. Auch Nachwuchs-Sportler aus Bremen wurden geehrt.
 
Einzig die Sieger in den Nachwuchs-Kategorien waren schon vor der Gala am Dienstagabend offiziell. Leichtathletin Stina Seidler vom SV Werder Bremen gewann den Einzel-Titel. Die Handballer vom HC Bremen freuten sich über den Mannschaftspreis.
 
Die Entscheidung über die weiteren Kategorien wurde feierlich vor 300 Zuschauern im Bremer Varieté-Theater verkündet. In der achtköpfigen Jury saß auch Radio Bremen-Sportchef Ludwig Evertz. Dazu Oliver Rau (Deutsche Olympische Gesellschaft), Ralf Junkereit (Landessportbund Bremen), Wolfgang Schönecker (Sportstiftung Bremen), Christoph Sonnenberg (Bild-Zeitung), Dietmar Rose (Nordsee-Zeitung), Peter Bauer (Weser-Kurier) und Marc Hagedorn (Weser-Kurier).
 
Imke Turner von Tura Bremen hat zwar schon eine ganze Reihe Auszeichnungen. Den Titel als Bremens Sportlerin des Jahres bekam sie allerdings zum ersten Mal. Die Taekwondoka hat bereits bei acht Weltmeisterschaften eine Medaille geholt. Als Technik-Spezialistin ist sie dazu amtierende Europameisterin.
 
Von so vielen Titeln ist Vadim Averin zwar noch etwas entfernt, aber selbst mit seinen 14 Jahren hat der HipHopper schon bei der letzten Weltmeisterschaft in Kopenhagen abgeräumt: Einmal Gold und zweimal Silber. Egal ob Solo, im Duo oder in der Gruppe, der Bremerhavener von der Tanzschule Beer hinterließ schon auf einer Menge Tanzflächen Eindruck.
 
Das gilt natürlich auch für Bremens bekannteste Tanz-Truppe, die A-Formation des Grün-Gold-Clubs Bremen. Daher waren sie auch schon von 2003 - 2009 Bremens Mannschaft des Jahres, nun gaben sie auch in diesem Wettbewerb ihr Comeback. Kein Wunder, bei zwei Weltmeister-Titeln in Folge. Seit Jahren sind die Tänzer von Roberto Albanese eines von Bremen sportlichen Aushängeschildern.
 

Zuletzt geändert am: 19.03.2014 um 14:16

Zurück
Termine
Montag , der 15. August 2022
um 11:00 Uhr
Sponsor

Logo_Tuerenheld

 

CVS

Rechtliches

© 2010 - 2022 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte