Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Logo_Tuerenheld

 

Casino-Bremen

Aktuelles

WK vom 10. Juli 2014

Veröffentlicht von HC Bremen am 10.07.2014
Aktuelles >>

 

Handball-Benefizspiel für soziale Projekte in Afrika

 

Von Olaf Kowalzik
 
Bremen. In der vergangenen Saison zogen Monty Schröder und Frederic Aleff mit der A-Jugend des HC Bremen durch die Handball-Bundesliga. Jetzt ziehen die beiden Talente „weltwärts“: Sie unterstützen soziale Projekte in Afrika. Vor ihrem einjährigen Abschied starten sie am Sonnabend ein Benefizveranstaltung: Um 16 Uhr sorgen am Jakobsberg viele bekannte Old-Stars in einem Duell für nostalgische Momente. Das Kontrastprogramm folgt um 17.30 Uhr, wenn die aktuelle Bundesliga-A-Jugend des HC Bremen auf die HC-All-Stars um Schröder und Aleff trifft.
 
Noch ist Monty Schröder ganz die Ruhe selbst. Noch. „Der richtige Schiss kommt bestimmt noch“, lässt der Ex-A-Jugend-Bundesliga-Handballer des HC Bremen durchblicken, dass er vielleicht doch nicht ganz so cool ist, wie es zurzeit aussieht. Ab September steht für ihn und sein Mannschaftskamerad Frederic Aleff eine einschneidende Änderung im Leben an: Beide zieht es für zwölf Monate nach Afrika, um dort soziale Projekte zu unterstützen. Aleff unterstützt für ein Jahr ein Leseprojekt in Pretoria in Südafrika, Schröder hilft in einem Sportprojekt in der Nähe von Accra in Ghana. „Es war von uns beiden ein großer Wunsch, uns vor dem Einstieg ins Studium noch einmal abseits der gewohnten Umgebung zu bewegen und neue Eindrücke zu gewinnen“, teilen die beiden angehenden Weltenbummler mit.
 
Für das All-Star-Team hat der frühere Hastedter Erfolgstrainer Jörn Franke ebenso zugesagt wie die einstigen Weggefährten Yannick und Maurice Dräger (TSV Hannover-Burgdorf II), Marten Franke (Aurich), Max Wiedenmann (HSG Varel), Erik Gülzow (Eintracht Hildesheim), Jakob Winkelmann (SG Achim/Baden), Fabian Hartwich (Minden) und vielleicht sogar Colin Räbiger (MT Melsungen). „Das wird mit Sicherheit ein tolles Spiel“, hofft Frederic Aleff. Im Vorfeld unterstützt eine „Old-Stars-Truppe“ die Benefizveranstaltung ab 16 Uhr. Matthias Schröder, ehemaliger Bundesliga-Torwart des TV Grambke und Vater von Monty, hat mit ehemaligen Bremer Topspielern wie Manfred Ellmers, Thomas Koch, Rainer „Moppel“ Lange und Matthias Schupp viele illustre Namen angeworben. Mit ihnen wollen weitere Ausnahmespieler zeigen, dass sie von ihren früheren Qualitäten kaum etwas eingebüßt haben.

Zuletzt geändert am: 10.07.2014 um 09:13

Zurück
Termine
Freitag, 28. Januar 2022
um 19:00 Uhr
Sonntag, 30. Januar 2022
um 13:45 Uhr
Freitag, 04. Februar 2022
um 20:00 Uhr
Sponsor

Z_CAT_RGB

 

Logo_springer

Rechtliches

© 2010 - 2022 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte