Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Logo_Tuerenheld

 

Casino-Bremen

Aktuelles

WK vom 27. Januar 2013

Veröffentlicht von HC Bremen am 27.01.2013
Aktuelles >>

HC Bremen gewinnt bei GWD Minden

 
Von Elo
 
Bremen. "Grünes Blut, Adrenalin pur." Die männliche A-Jugend des TSV GWD Minden konnte sich in der Handball-Bundesliga noch so sehr gemäß ihres Internet-Slogans zur Wehr setzten – es gab gegen den HC Bremen trotzdem eine 30:33 (11:17)-Heimniederlage.
 
 
 
"Wir haben dem Spiel unseren Stempel aufgedrückt und klasse verteidigt", stellte Bremens Co-Trainer Marcel Klische unterm Strich zufrieden fest. Auch wenn die Bremer aufgrund einiger ausgelassener Torchancen bis zum 9:10 einem Rückstand hinterher gelaufen waren. Danach ging aber die Post ab. Hinten verteidigte Monty Schröder auf der linken Halbposition souverän, neben ihm glänzte mit Erik Gülzow und Yannick Dräger der Abwehr-Innenblock. Das wirkte sich auch auf die Angriffsleistung aus. Der Spitzenreiter setzte sich bis zur Pause auf 17:11 ab und hielt das Zepter nach dem Seitenwechsel weiter fest in der Hand. Über 27:18 und 30:24 wurde Mindens 3:2:1-Abwehr nach allen Regeln der Kunst auseinandergenommen, obwohl die Gastgeber zwischenzeitlich sogar zur doppelten Manndeckung übergegangen waren. Erst nach dem 33:28 ließ der HC Bremen noch zwei Tempogegenstöße zu.
 
 
Derweil kristallisiert sich der schärfste Konkurrent im Kampf um den Staffelsieg heraus: Lemgo setzte sich im Verfolgerduell in Flensburg-Handewitt mit 34:31 durch und sitzt den Bremern mit zwei Punkten Abstand im Nacken. Sollte sich der HC Bremen keinen Ausrutscher mehr erlauben, dann kommt es am 2. März am Jakobsberg zum womöglich vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft.
 
 
HC Bremen: C. Jachens, Räbiger - Müller, M. Dräger (3/1), Y. Dräger (5), L. Jachens (2), Winkelmann (3), Franke (9/2), Steghofer (2), Gülzow (3), Kalafut (3), Schröder (1), Meier (1), Wiedenmann (1)

Zuletzt geändert am: 30.01.2013 um 12:16

Zurück
Termine
Samstag, 16. Oktober 2021
um 19:30 Uhr
Samstag, 16. Oktober 2021
um 15:00 Uhr
Spiel wird verlegt, weil vom BHV Jg. 2005 Qualifikation zum Deutschland Cup gegen das Saarland am Jakobsberg an diesem Termin stattfindet
Samstag, 16. Oktober 2021
um 16:45 Uhr
Sponsor

Z_CAT_RGB

 

HMT

Rechtliches

© 2010 - 2021 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte