Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Logo_springer

 

dolle

Aktuelles

"Den Pfiff habe ich noch nie gesehen": Männliche U18 scheidet bei Beach-WM nach Viertelfinal-Drama aus

"Den Pfiff habe ich noch nie gesehen": Männliche U18 scheidet bei Beach-WM nach Viertelfinal-Drama aus

Veröffentlicht von HC Bremen am 27.06.2022
Aktuelles >> A-Jugend

"Den Pfiff habe ich noch nie gesehen": Männliche U18 scheidet bei Beach-WM nach Viertelfinal-Drama aus


Nach dem letzten Pfiff eines intensiven Viertelfinals herrschte Schockstarre bei den deutschen Spielern und Fans in Griechenland: Die männliche U18-Nationalmannschaft musste sich Frankreich im Viertelfinale der Beachhandball-Weltmeisterschaft mit 1:2 (18:19, 23:22, 6:8) geschlagen geben. Der Grund für das Entsetzen war die letzte Entscheidung im Shoot Out: Die Schiedsrichter pfiffen ab, bevor Passgeber Paul Bonnet den Ball gespielt hatte, sodass die Chance zum Ausgleich dahin war. "Der Ball wurde angeblich zu lange festgehalten", sagte der fassungslose Nationaltrainer Marten Franke. "Den Pfiff habe ich noch nie gesehen. Ich weiß nicht, was ich sagen soll."

 

Im Beachhandball darf man - wie in der Halle - gemäß Regelwerk den Ball drei Sekunden festhalten. Im Shoot Out bedeutet das für den beim Anpfiff auf der Torlinie stehenden Passgeber, die Entscheidung zu treffen, ob er den langen Pass spielt oder den direkten Wurf auf das gegnerische Tor nimmt. In der Praxis wird die Zeitspanne allerdings immer wieder großzügig ausgelegt; aufgrund des oft offensiv agierenden Keepers der abwehrenden Mannschaft entstehen so eine Drucksituation und Spannung.

"Das Shoot Out muss von den Spielern entschieden werden, gerade in einem Viertelfinale", ärgerte sich Franke über den Pfiff. "Meine Jungs haben in meinen Augen in der letzten Aktion keinen Fehler gemacht. Deswegen sind wir jetzt natürlich unglaublich enttäuscht."

 

Auch Philipp Alt, der als letzter Werfer angetreten war, konnte es nicht nachvollziehen. "Das ist in meinen Augen absolut unverständlich", betonte der Abwehrspezialist, der im gestrigen Shoot Out gegen Jordanien den Siegtreffer erzielt hatte. "Vielleicht hätte ich mich mehr anbieten müssen oder Paul sich einfach das Herz für den Wurf nehmen müssen, aber der Pfiff darf nicht kommen."

 

weiterlesen

 

Quelle: "Den Pfiff habe ich noch nie gesehen": Männliche U18 scheidet bei Beach-WM nach Viertelfinal-Drama aus (handball-world.news)

Zuletzt geändert am: 27.06.2022 um 10:35

Zurück
Termine
Samstag , der 03. Dezember 2022
um 15:00 Uhr
Samstag , der 03. Dezember 2022
um 16:30 Uhr
Samstag , der 03. Dezember 2022
um 16:30 Uhr
Sponsor

Dasenbrock

 

Alphaplan

Rechtliches

© 2010 - 2022 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte