Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Z_CAT_RGB

 

dolle

Aktuelles

HC Bremen verliert knapp

Veröffentlicht von HC Bremen am 26.05.2021
Aktuelles >> A-Jugend

HC Bremen verliert knapp

 

Bremen. Sieben Monate war das letzte Punktspiel des HC Bremen in der Handball-Bundesliga der A-Junioren her. Damals hatten sich die Bremer mit 27:27 von der HSG LIT 1912 getrennt. Zum Auftakt des neu geschaffenen DHB-Pokals mussten sie gegen den gleichen Gegner wieder ran und zogen mit 22:23 (9:11) den Kürzeren. „Wir sind froh, dass wir wieder spielen konnten“, sagte der HC-Trainer Tim Schulenberg. Ihn störte die Niederlage in Nettelstedt nur bedingt.

Er räumte Spielern wie Paul Bonnet, Finn Geils und Nick Horstmann viele Einsatzzeiten ein, die erst in der kommenden Saison in die A-Jugend aufrücken. „Das haben sie toll gemacht“, lobte Schulenberg. 30 Sekunden vor Schluss hielt der starke HC-Torwart Jasper Plazinski sein Team mit einer Parade in Unterzahl im Rennen, der finale Bremer Wurf flog jedoch über das gegnerische Tor.

 

HC Bremen: Schröder, Plazinski – Winter (2), Laube (2),Horstmann (1), Bonnet (1), ­Wollin (2), Dibowski (1), Berdar (5), Holst (2), Diering (2), Westermeier (3), Geils, Schluroff??(1)

 

Quelle: WESER-KURIER

Zuletzt geändert am: 20.09.2021 um 08:49

Zurück
Termine
Freitag, 28. Januar 2022
um 19:00 Uhr
Sonntag, 30. Januar 2022
um 13:45 Uhr
Freitag, 04. Februar 2022
um 20:00 Uhr
Sponsor

Glaserei-Richter

 

STB

Rechtliches

© 2010 - 2022 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte