Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Z_CAT_RGB

 

dolle

Aktuelles

Viele Chancen ausgelassen

Veröffentlicht von HC Bremen am 20.01.2022
Aktuelles >> A-Jugend

Bremen. Die Chancenverwertung war schuld, mit der stellte sich die U19 des HC Bremen in der Jugendhandball-Bundesliga selbst das Bein. Zwölf Hochkaräter hatte sie gegen den HC Empor Rostock allein schon vor der Pause ausgelassen, weshalb sie mit einer klaren 29:36 (12:19)-Niederlage wieder heimwärts fuhr. Die Ostseestädter (9:7 Punkte) hatten damit zugleich den wichtigen vierten Platz in der Hauptrunde B gegenüber den Bremern (6:8) behauptet. „Um in Rostock etwas zu holen, hätten wir uns pfiffiger anstellen müssen“, sagte der HC-Trainer Tim Schulenberg. Ihm fehlte mit Matthew Wollin ein wichtiger Spieler, drei weitere waren angeschlagen ins Spiel gegangen. Trotzdem hatte Schulenberg sein Team „gegenüber der Vorweihnachtszeit deutlich verbessert“ gesehen.

 

HC Bremen: Schröder, Baraniak; Winter (5/4), Heldt (3), Horstmann (4), Bonnet (1), Kaiser (4), Duris (4), Holst (1), Schack (1), Luttermann, de Laater (2), Geils (4).

 

Quelle: WESER-KURIER

Zuletzt geändert am: 20.01.2022 um 07:58

Zurück
Termine
Samstag , der 21. Mai 2022
um 19:30 Uhr
Sonntag , der 29. Mai 2022
um 17:00 Uhr
Montag , der 15. August 2022
um 11:00 Uhr
Sponsor

Altbausanierung-Wagner

 

bahrenburg-logo

Rechtliches

© 2010 - 2022 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte