Logo HCB
Handball in Bremen
Premiumsponsor

Z_CAT_RGB

 

Casino-Bremen

Aktuelles

Aktuelles >> 1. Herren
MARTEN FRANKE WIRD NEUER TRAINER DER MÄNNER-NATIONALMANNSCHAFT
MARTEN FRANKE WIRD NEUER TRAINER DER MÄNNER-NATIONALMANNSCHAFT

Die Veränderung auf dem Übungsleiter-Posten ist das Ergebnis der gründlichen Aufarbeitung des vergangenen Sommers. Nach der erfolgreichen Qualifikation unter Bansa zur Weltmeisterschaft 2020, die aber bedingt durch die Pandemie nicht stattfand, belegte die Männer-Nationalmannschaft in Abwesenheit einiger Leistungsträger bei der Europameisterschaft in Bulgarien einen enttäuschenden zwölften Platz. Für die Herausforderungen der nächsten Jahre erhofft sich der DHB durch den Wechsel einen frischen Impuls.

Weiterlesen
Irreguläres Tor kostet den Sieg
Irreguläres Tor kostet den Sieg

„Eigentlich gibt es hier heute nur Verlierer“, sagte Marten Franke und damit fasste der Spielertrainer des Handball-Oberligisten HC Bremen seine Eindrücke der jüngsten Partie gegen die HSG Delmenhorst zusammen.

Weiterlesen
Die Abwehr ist das Prunkstück
Die Abwehr ist das Prunkstück

Der Spielplan der Handball-Oberliga brachte für Marten Franke die seltene Gelegenheit, mitten in der Saison Urlaub zu machen, aber so ganz ohne Handball konnte der Spielertrainer des Tabellenvierten HC Bremen seine Tage in Lissabon auch nicht genießen.

Weiterlesen
Pfostentreffer beendet tolle Aufholjagd
Pfostentreffer beendet tolle Aufholjagd

Marten Franke hat in  Sachen Handball zweifelsfrei schon einiges erlebt, aber an eine derartige Ballung negativer Ereignisse vor und während der jüngsten Oberliga-Partie beim Tvd Haarentor Oldenburg kann sich der Spielertrainer des HC Bremen beim besten Willen nicht erinnern. Dass beim Spitzenreiter dennoch auch ein Unentschieden, wenn nicht gar ein Sieg möglich gewesen wäre, spricht zum einen für die Willensstärke der Bremer, macht die hauchdünne 25:26 (13:13)-Niederlage aber umso schmerzhafter. 

Weiterlesen
HC Bremen siegt im Topspiel
HC Bremen siegt im Topspiel

Viel hätte nicht gefehlt und die Oberliga-Handballer des HC Bremen wären als Tabellenführer aus dem jüngsten Spieltag hervorgegangen. Spitzenreiter TVD Haarentor Oldenburg genügte ein hauchdünner 24:23-Erfolg bei der SG Achim/Baden, um den Angriff der Bremer noch einmal abzuwehren. 

Weiterlesen
SG Hunte-Aue Löwen beim 14:25 gegen HC Bremen chancenlos
SG Hunte-Aue Löwen beim 14:25 gegen HC Bremen chancenlos

Fehler satt und eine grottenschlechte Vorstellung: Handball-Oberligist HSG Hunte-Aue Löwen ging am Freitagabend vor 200 Zuschauern in der Diepholzer Mühlenkamphalle gegen einen in der Deckung starken HC Bremen sang- und klanglos mit 14:25 (7:13) unter. In dieser Verfassung dürfte der Tabellenelfte den Klassenverbleib nicht schaffen.

Weiterlesen
Bremer Abwehr zähmt die Löwen
Bremer Abwehr zähmt die Löwen

Marten Franke legt großen Wert auf eine exzellente Defensivarbeit. Bereits in der Vorbereitung auf die Oberliga-Saison standen immer wieder intensive Einheiten auf dem Programm, in denen die verschiedensten Abwehrformationen getestet wurden. Wie wichtig diese Vorbereitung war und vor allem, wie sehr sie gefruchtet hat, konnte der Spielertrainer des HC Bremen jetzt im Auswärtsspiel bei der HSG Hunte-Aue Löwen eindrucksvoll miterleben. 

Weiterlesen
HC-Handballer schenken Trainer Marten Franke eine 23:29-Niederlage
HC-Handballer schenken Trainer Marten Franke eine 23:29-Niederlage

Von wegen Happy Birthday! Marten Franke, der Spielertrainer des HC Bremen, wirkte an seinem Geburtstag alles andere als glücklich. Wie auch, wenn ihn seine Mannschaft am späten Abend in der Handball-Oberliga mit einer 23:29 (9:18)-Heimniederlage gegen den SV Beckdorf solch ein Geschenk überreicht. 

Weiterlesen
Überzeugender Auftritt
Überzeugender Auftritt

Mit einem wahren Befreiungsschlag unterstrichen die Handballer des HC Bremen ihren Anspruch, den das Team um Spielertrainer Marten Franke vor Beginn der Saison in der Oberliga Nordsee formuliert hatte: "Wir wollen uns in der Spitzengruppe etablieren"

Weiterlesen
HC Bremen mit effektivem Angriff
HC Bremen mit effektivem Angriff

Die Erleichterung war groß, aber diesen 34:32 (17:14)-Sieg hatten sich die Oberliga-Handballer des HC Bremen auch vollauf verdient. Dank einer insgesamt guten Abwehrleistung sowie einem ganz starken Auftritt in der Offensive wurde mit der SG VTB/Altjührden immerhin der Finalist des deutschen Amateurpokals vor eigenem Publikum bezwungen.

Weiterlesen
Termine
Samstag, 11. Dezember 2021
um 19:30 Uhr
Samstag, 11. Dezember 2021
um 19:45 Uhr
Sonntag, 12. Dezember 2021
um 15:00 Uhr
Sponsor

Logo-Buben

 

Logo-Lienemann

Rechtliches

© 2010 - 2021 HC Bremen e.V., alle Rechte vorbehalten
template by cms-lab

Spielstätte

Sporthalle am Jakobsberg

Hastedter Osterdeich 225

28207 Bremen

Anfahrt Karte